Verwenden Sie kompatible Lautsprecher
Dieses Dokument bezieht sich auf HP Notebook PCs mit Windows 7.
Manchmal, wenn ein Computer von Vista auf Windows 7 umgestellt wird, funktionieren externe Lautsprecher und Headsets nicht. Dies geschieht, weil die Treiber spezifisch für ein Betriebssystem sind und nicht auf das neue Betriebssystem übertragen werden. Es ist jedoch auch wichtig, externe Lautsprecher und Headsets zu haben, die mit Ihrem Computer kompatibel sind, die neuesten Soundtreiber-Updates zu installieren und die Hardware korrekt angeschlossen und konfiguriert zu haben. lautsprecher laptop funktioniert nicht
HINWEIS: Nicht alle HP-Notebookmodelle sind für den Betrieb mit unterschiedlichen Betriebssystemen ausgelegt. HP unterstützt nicht das Upgrade älterer Modelle und bietet keine Windows 7-Treiber für ältere Computer, die nicht von HP als Windows 7-fähig zertifiziert sind.
Einen Windows-Soundsystemtest durchführen
Bevor Sie Soundprobleme mit externen Lautsprechern oder Headsets beheben, führen Sie einen Windows-Soundsystemtest durch, um sicherzustellen, dass die integrierten Lautsprecher funktionieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.
Trennen Sie alle externen Lautsprecher und Headsets.
Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung, Hardware und Sound, Sound, Lautsprecher und Kopfhörer, und klicken Sie dann auf Konfigurieren.
Klicken Sie auf Test, um zu testen, ob der Ton über die integrierten Lautsprecher hörbar ist.
Abbildung: Lautsprecher-Setup-Fenster für Stereoanlage

Wenn Sie Geräusche von beiden eingebauten Lautsprechern hören, fahren Sie mit der Fehlerbehebung für Ihre externen Lautsprecher oder Ihr Headset fort.
Wenn Sie keinen Ton von beiden Lautsprechern hören, wenden Sie sich an HP, um weitere Unterstützung zu erhalten.
Verwenden Sie kompatible Lautsprecher
Die meisten Computer, die nach dem Jahr 2000 hergestellt wurden, benötigen Aktivlautsprecher. Powered Speakers verwenden ein Netzteil oder Batterien, um die Lautstärke zu verstärken. Sie können an einen Line-Out-Anschluss am Computer angeschlossen werden.
Wenn Sie Nicht-Power-Lautsprecher mit einem Line-Out-Anschluss am Computer verwenden, ist die Lautstärke viel niedriger/weicher als sonst.
Abbildung: Beispiel für Aktivlautsprecher (Ihre Lautsprecher können etwas anders aussehen)

Installieren Sie die neuesten Treiber-Updates.
Die meisten Kompatibilitätsprobleme können durch die Installation der neuesten Updates für Ihre Treiber behoben werden. Wählen Sie eine der folgenden Optionen, um die neuesten Updates für Ihre Audiotreiber zu installieren:
Gehen Sie zur Seite HP Treiber und Downloads und suchen Sie nach aktualisierten Treibern für Ihr Modell. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Betriebssystem auswählen.
Wenn der Computer auf Windows 7 aktualisiert wird, verwenden Sie den HP Support Assistant, um nach aktualisierten Treibern zu suchen. Um den HP Support Assistant zu verwenden, klicken Sie auf Start, Alle Programme, HP, HP, HP Support Assistant, und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Wenn HP keine bestimmten Audiotreiber für Ihr Betriebssystem freigegeben hat, verwenden Sie das Dienstprogramm Microsoft Windows Update oder suchen Sie auf der Microsoft-Website nach generischen Treibern für Windows 7. Um Windows Update zu verwenden, klicken Sie auf Start, geben Sie Update in das Suchfeld ein, wählen Sie Windows Update aus der Liste, wenn es verfügbar wird, klicken Sie auf Nach Updates suchen, und installieren Sie dann alle verfügbaren Updates.
Schließen Sie die externen Lautsprecher und das Headset korrekt an.
Wenn Sie externe Lautsprecher oder Headsets verwenden, vergewissern Sie sich, dass die Tonkabel ordnungsgemäß vom Computer an den Lautsprecher angeschlossen sind. Kabelstecker und Steckerbelegung sind in der Regel farblich gekennzeichnet, um die Anschlüsse zu erleichtern.
Um das Headset und die externen Lautsprecheranschlüsse zu überprüfen, führen Sie die folgenden Schritte aus.